In diesem spannenden Abenteuer-Roman wird Tom Lehmann, Führungskraft in der deutschen Filiale eines US-Ölkonzerns nach Caracas, der kriminellsten Stadt Venezuelas geschickt, um in der dortigen Tochterfirma nach dem Rechten zu sehen, weil immer weniger Öl geliefert wird. Drei Tage Arbeit, vier Tage Urlaub an der Karibikküste sind vereinbart.

Schon bald nach der Ankunft wacht er in der Intensivstation mit einem zerbrochenen Kiefer auf. Nach verspätetem Arbeitsbeginn verkürzen sich die drei Tage auf zwei und herrliche Karibiktage, die ihn schließlich nach Chichireviche führen, werden zu einem Wechselbad der Gefühle: Einerseits eine traumhafte Natur mit blauem Himmel, warmen Meer, romantischen Sonnenuntergängen und Robinson-Atmosphäre, andererseits Drogenhandel, Mord, schließlich ein brutaler Massenmord – und der Himmel färbt sich blutrot ….

240 Seiten, Buch zu kaufen für 17.84 € bei amazon.de